Dorftreff mit Wochenmarkt

W i l l k o m m e n   z u m   N a m m e r   W o c h e n m a r k t

MarktHome

20. APRIL 2018 

IN DIESER WOCHE:

Jungschweinrücken mit Pilzen

 

   DAS KULINARIUM WIRD WIE IMMER VOM HEIMATVEREIN, DEM KAPELLENVEREIN UND DER ERNTEJUGEND BEREIT GEHALTEN!

Marktbeschicker dieser Woche:

Andreas TollBad OeynhausenFrischgeflügel – Geflügel & Wild

Bäckerei RippinNammenBackwaren – Brötchen – Kuchen

Fisch OttoRehburgFrischfisch & Räucherfisch

Hof PapeNammenWurstspezialitäten & Grillfleisch & Fleich auf Bestellung

Kerstin SiekmöllerEisbergenFreilandeier & Nudeln aus eigener Herstellung

Nedar PaydarHannoverGriechische Spezialitäten

Jeton NoshaFrisches Obst & Gemüse vom Gemüse Toni

Peter DavidoicRöckeEigener Honig aus der Region

Rainer LampeyNammenWestfälische & Eichsfelder Spezialitäten & Käse

Aktuelles zum Dorfladen/Dorfcafé

Dorfladen – vielleicht das entscheidende Thema für Nammens Zukunft?

Oder

Wollen wir auf ein Wunder warten?

 

Liebe Nammerinnen und Nammer,

das Projektteam Dorfladen/Dorfcafé hat sich nach dem Abschluss des DorfInnen-Entwicklungskonzepts DIEK den Nammern gegenüber verpflichtet, das Thema Dorfladen anzugehen. Dieses Projekt steht nach der Neuen Mitte auf Platz 2 der Prioritätenlisteder Nammer, die bei der Zukunftswerkstatt so abgestimmt hatten. Dies hatte natürlich gute Gründe, denn der eklatante Leerstand spätestens nach der Schließung von Sparkasse und Volksbank war für niemanden mehr zu übersehen. Auch wurde allen klar, dass ein weiterer Treffpunkt im Dorf neben der alten Schule (auch um in familiärer Atmosphäre fußläufig einzukaufen, zu klönen und Kaffee zu trinken oder das dann dort ansässige Dorfbüro zu besuchen und z.B. konkrete Hilfe zu erhalten), für ein lebendiges und dauerhaft lebenswertes Nammen wichtig und sogar notwendig ist.

Im DIEK hatten die Bürger die Gelegenheit, die Weichen dafür zu stellen, dass Projekte nicht alleine von ihnen selbst angestoßen und im besten Fall auch umgesetzt werden müssen, sondern die Gemeinschaft für die Projekte auch Unterstützung von der Stadt Porta und auch dem Kreis, der Bezirksregierung, dem Land oder sogar dem Bund erhalten können. Nun ist es an der Zeit zu handeln, aber es macht keiner für uns.Wir müssen schon selbst dafür sorgen, dass sich in Nammen etwas Gutes für das Dorfleben, die Infrastruktur und Gemeinschaft entwickeln kann. Der Dorftreff auf dem Wochenmarkt macht es uns vor, denn dort ist jede Woche richtig viel los und bereits ein Teil der Mitglieder des Heimatvereins und der Erntejugend regelmäßig ehrenamtlich tätig.

Das Projektteam Dorfladen/Dorfcafé arbeitet seit Oktober daran, ein für Nammen tragfähiges Konzept für einen Dorfladen zu finden (was bereits geschehen ist) und auf den Weg zu bringen. Da niemand aufgetrieben werden konnte, der einen Laden selbstständig betreiben will, kann der zukünftige Dorfladen nur ein Laden/Café von Bürgern für Bürgersein, also ein echtes Gemeinschaftsprojekt. Den es auch nur geben kann, wenn eine ausreichende Zahl von Bürgern, die dieses Gemeinschaftsprojekt mittragen, vorhanden ist.

Das Ergebnis unserer bisherigen Arbeit ist folgendes: Der Laden / das Café läuft auf Vereinsbasis. Jedes Vereinsmitglied zahlt einen monatlichen Beitrag (10€) an den Verein, damit die fixen Kosten gedeckt sind. Als Gegenleistung wird es 2 Preise im Laden geben: einen Mitgliederpreis mit einem sehr kleinen Handelsaufschlag und einen Nichtmitgliederpreis mit der normalen Handelsspanne. Wer kann und möchte, darf sich auch im Ladenbetrieb arbeitsmäßig beteiligen, denn es gibt viele Aufgaben zu erledigen, wenn man ein Geschäft führt. Das Sortiment wird aus Lebensmitteln und Waren des täglichen Bedarfs bestehen. Der größte Teil wird durch Waren aus der nahen Region gedeckt. Hinzu kommen hochwertige Bioprodukte, denn wir möchten uns auch von dem, was es überall im Umkreis gibt, abheben und auch Menschen aus den umliegenden Dörfern für den Laden begeistern.

Das ist der jetzige Stand, jedoch ist noch nichts in Stein gemeißelt und kann sich dem Bedarf noch anpassen, wenn sich genügend Mitglieder für den Ladenverein finden. Unsere Aktion am 20. Januar hat gezeigt, dass ein großes Interesse an der Errichtung des Ladens besteht, jedoch fehlen uns noch mindestens 30 Mitglieder, um weiter arbeiten und Hermenings Laden anmieten zu können.Auch sind natürlich Investitionen für eine Ladeneröffnung zu tätigen: Kühlschränke, Küche, Kasse, Bodenbelag usw.  

Wie geht es weiter?

Am 20.4.2018trifft sich das Team im Laden von Andreas Hermening um 19.30, um das genaue Datum für die Gründungsversammlung des Vereins „Laurentius-Lädchen Nammen e.V.“ festzulegen und alles dafür zu organisieren. Jeder, der Interesse hat, ist herzlich eingeladen, vorbeizukommen und zu sehen, was im Herzen von Nammen für die Dorfgemeinschaft geschieht.

Im Mai wird der Verein dann gegründet und alle weiteren Schritte festgelegt und umgesetzt. Wenn sich genügend Unterstützer und Mitmacher finden. Wenngenügend Menschen aus allen Generationen bei der Weiterentwicklung von Nammen aktiv oder passiv mitwirken wollen und Nammen noch nicht aufgegeben haben.

Wir hoffen auf euch getreu unserem im DIEK festgelegten Leitbild:

 

NAMMEN STEHT ZUSAMMEN!

 

Euer Dorfladen-Team

Hertha Wiese   Kerstin Zahn   Christiane Hoßfeld   Heike Bünte  Meggy Rempel 

Johannes Nakath  Heinz Watermann   Karl-Heinz Daum   Lars Theine   Dirk Drinkuth   Jürgen Zahn

 

Dorftreff mit Wochenmarkt

W i l l k o m m e n   z u m   N a m m e r   W o c h e n m a r k t

MarktHome

12. APRIL 2018 

IN DIESER WOCHE:

 

 

 P I Z Z A    P I Z Z A    P I Z Z A 

frisch aus dem Pizzaofen

mit Liebe gemacht

   DAS KULINARIUM WIRD WIE IMMER VOM HEIMATVEREIN, DEM KAPELLENVEREIN UND DER ERNTEJUGEND BEREIT GEHALTEN!

Marktbeschicker dieser Woche:

Andreas TollBad OeynhausenFrischgeflügel – Geflügel & Wild

Bäckerei RippinNammenBackwaren – Brötchen – Kuchen

Fisch OttoRehburgFrischfisch & Räucherfisch

Hof PapeNammenWurstspezialitäten & Grillfleisch & Fleich auf Bestellung

Kerstin SiekmöllerEisbergenFreilandeier & Nudeln aus eigener Herstellung

Nedar PaydarHannoverGriechische Spezialitäten

Jeton NoshaFrisches Obst & Gemüse vom Gemüse Toni

Peter DavidoicRöckeEigener Honig aus der Region

Rainer LampeyNammenWestfälische & Eichsfelder Spezialitäten & Käse

SPORTABZEICHEN 2018

Walking/Nordic-Walking für das Sportabzeichen!

Am Mittwoch, den 28.März – Treffpunkt 17:00 Uhr Sportheim Nammen , Poggenbeeke 30

Bedingung: 2 Stunden – Tempo beliebig- erbrachte Leistung wird als anerkanntes Leistungsabzeichen 2018 vom DLV in der Disziplingruppe Ausdauer mit Gold gewertet.

Die Strecke ist eben und gut begehbar. Es gibt kein schlechtes Wetter – höchstens schlechte Kleidung !

Die Streckenführung übernimmt Johannes Nakath , Nammen und Alfons Namnieks, Costedt

Weitere Vorabtermine:
Sonntag, den 13.Mai und Sonntag, den 3. Juni 20 km Radfahren
Treffpunkt: 09:00 Uhr “Star” Tankstelle Minden, Marienstr. 156

Montag, den 14.Mai und Montag, den 04. Juni 200 m Radsprint
Treffpunkt: 17:30 Uhr, Eingang Weserstadion Minden

Sonntag, den 10. Juni – 7,5 km Walking / Nordic Walking
Treffpunkt: 09:00 Uhr , Parkplatz Hotel Grashoff, Bremer Str. 83 Minden ( Richtung Petershagen

Diese Vorabtermine bietet mein Sportkollege

Herbert Hackel, Minden an !

Mit freundlichem Gruß
Manfred Steinert
Jugendsportabzeichensachbearbeiter Porta Westfalica

Einladung zum Dorftreff mit Wochenmarkt

W i l l k o m m e n   z u m   N a m m e r   W o c h e n m a r k t

MarktHome

22. Dezember 2017

In dieser Woche:

Reibekuchen

 

 

baum

 DAS KULINARIUM WIRD WIE IMMER VOM HEIMATVEREIN, DEM KAPELLENVEREIN UND DER ERNTEJUGEND BEREIT GEHALTEN!

Marktbeschicker dieser Woche:

Andreas TollBad OeynhausenFrischgeflügel – Geflügel & Wild

Bäckerei RippinNammenBackwaren – Brötchen – Kuchen

Fisch OttoRehburgFrischfisch & Räucherfisch

Hof PapeNammenWurstspezialitäten & Grillfleisch & Fleich auf Bestellung

Kerstin SiekmöllerEisbergenFreilandeier & Nudeln aus eigener Herstellung

Nedar PaydarHannoverGriechische Spezialitäten

Peetzer  HofPeetzenSaisonales aus eigenem Anbau

Peter DavidoicRöckeEigener Honig aus der Region

Rainer LampeyNammenWestfälische & Eichsfelder Spezialitäten & Käse